1822direkt: Ab sofort 1,65 % p.a.

Die 1822direkt, eine Tochter der Frankfurter Sparkasse, hat heute zum 26.02.2013 die Zinsen für’s Tagesgeld von 1,75 % p.a. auf 1,65 % p.a. gesenkt. Damit befindet sich die Bank im aktuellen Tagesgeld Vergleich weiterhin im Mittelfeld.

Jetzt Tagesgeldkonto zu 1,65 % p.a. eröffnen!

Leistungen der 1822direkt im Überblick
– 1,65 % p.a. mit Zinsgarantie bis 01.07.2013 (für Beträge bis 250.000 Euro)
– Keine Mindesteinlage
– Tägliche Verfügbarkeit
– Kostenfreie Kontoführung per Online- und Telefon-Banking
– Flexible Einzahlungen/Auszahlungen und regelmäßige Sparbeiträge

1822direkt

Eröffnen Sie schon heute Ihr Konto und profitieren Sie von 1,65 % p.a.

Nicht das passende Tagesgeld-Konto gefunden? In unserem Tagesgeld-Vergleich finden Sie viele weitere Anbieter!

Stand 26.02.2013

Alle Angaben ohne Gewähr!