ING-DiBa – 0,75 %

120x40_Logo_Financeads_Exko
-Tagesgeld:
Kontoführung kostenlos
Verfügbarkeit täglich
Zins Bestandskunden 0,10% p.a. (bis 50.000€)
Zins Neukunden 0,75% p.a. für die ersten 4 Monate nach Kontoeröffnung (bis 100.000€)
Zinszahlungen jährlich am 31.12.
Mindestanlagesumme
-Einlagensicherung:
Gesetzliche Einlagensicherung 100.000 Euro pro Kunde über die Entschädigungseinrichtung Deutscher Banken
Freiwillige Einlagensicherung Einlagensicherung von 1,23 Milliarden Euro pro Kunde über den Sicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.

Die ING-DiBa gehört zu den größten Direktbanken in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und ist eine Tochter der niederländischen ING Groep.

Besonders bekannt ist die Bank durch das Tagesgeldkonto mit dem Name Extra Konto. Immer wieder wirbt die Bank per Fernsehwerbung für dieses Konto. Außerdem gibt es oft einen kleinen Startbonus für die Kontoeröffnung.

Die ING-DiBa hat es geschafft, zusammen mit den Volksbanken und Kreissparkassen zu den beliebtesten Banken in Deutschland zu gehören. Die Beliebtheit wurde vielfach ausgezeichnet. So wurde die Bank zum Beispiel vom Magazin Euro zur beliebtesten Bank Deutschlands ausgezeichnet!
140x140

Aktuell bietet die ING-DiBa 0,75 % ab dem 1. Euro und bis zu einem Anlagevolumen von 100.000 Euro! Dieser Zinssatz gilt fest für die ersten 4 Monate. Das Geld auf dem Tagesgeldkonto ist jederzeit verfügbar. Außerdem fallen keinerlei Gebühren für die Kontoführung an. Der Zinssatz wird jährlich gutgeschrieben. Die Bank bietet die Möglichkeit, einen Sparplan einzurichten.

Eröffnen Sie schon heute Ihr Konto!

Stand 01.09.2017